Groundspeak verschlimmbessert Geocaching Suchfunktion

Ich wollte gerade nach einem Geocache suchen und musste feststellen, dass Groundspeak die Geocaching Suchfunktion bei einem der letzten Updates verschlimmbesserte.

Mit dem Klick auf Geocaches komme ich zu meinen gefunden Geocaches… normalerweise.
Geocaching Suchfunktion

Jetzt werden lediglich 15 Einträge angezeigt

Geocaching Suchfunktion 2

 

Es ist zwar nicht weiter dramatisch, denn wenn ich weiter nach links scrolle steht dort:

Geocaching Suchfunktion 3

Geocaching Suchfunktion 4

 

Klicke ich auf die du gefunden hast werden wieder alle meine gefunden Geocaches angezeigt

Geocaching Suchfunktion 5

Aber warum? Was soll der Blödsinn? Möchte Groundspeak damit bezweckt auf das „Neue Dashboard“ zu wechseln?

Eher nicht, denn wenn ich auf das neue Dashboard wechsle (das mache ich nicht sehr gerne) und die Geocaching Suchfunktion Logeinträge aufrufe,

Geocaching Suchfunktion 6

werden wieder nur die letzten 15 Logeinträge angezeigt und die Klickerei geht von vorn los :irre:

 

One Reply to “Groundspeak verschlimmbessert Geocaching Suchfunktion”

  1. Hallo,
    das ist zwar ärgerlich, kann man aber „umgehen“.
    Wenn Du auf der Seite etwas weiter unten „Geocaches“ anklickst:
    > Deine Logeinträge (Letzte 30 Tage)
    > Zeige alle Logeinträge für: Geocaches,
    werden alle Logs angezeigt, ist auf jeden Fall bei mir so.
    Gruß aus EN;
    MrKrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
:rose: 
:sad: 
:scratch: 
:smile: 
:unsure: 
:wacko: 
:whistle: 
:yahoo: 
:applaus: 
:bahnhof: 
:irre: 
:erschrecken: 
:totlachen: 
:lachen3: 
:nein: 
:zustimmen: 
:regen: 
:peinlich: 
:pfeiffen: 
:verrueckt: 
:wand: 
:winken: 
:zensiert: 
:zopf: 
:zwinkern2: