Hast du dich bei deinem freiwilligen Geocaching Helfer bedankt?

Auch in diesem Jahr ploppte ein Blog-Beitrag von Groundspeak auf „Bedanke dich bei deinem freiwilligen Geocaching Helfer“. OK, „sie“ nennen es

„…Bedanke Dich heute bei einem freiwilligen Helfer!…“

Was habe ich im letzten Jahr bereits darüber gelacht
freiwilligen geocaching helferMuss ich auch in diesem Jahr einen Kniefall vor den freiwilligen Geocaching Helfern machen? Wer ist das überhaupt?

Die Freiwilligen Geocaching Helfer

Als die freiwilligen Geocaching Helfer benennt Groundspeak im Blog:

  • Reviewer
  • örtliche Geocaching-Vereine
  • CITO-Owner
  • Lieblings-Geocache-Owner
  • lokale Geocaching-Facebookseiten
  • Moderatoren des Geocaching-Forums
  • Earthcache-Reviewer
  • Übersetzer

ja-nee-is-klar  :totlachen: liebe Groundspeakler – macht euch auch in diesem Jahr wieder zu Vollhonks :verrueckt:   Bitte nicht falsch verstehen, ich respektiere die Arbeit und das dicke Fell der Reviewer und allen anderen. Aber jedes Jahr einen solchen Beitrag rauszuhauen ist lachhaft. Logisch, die Firma Groundspeak muss ihre Lakaien Lakies bei Laune halten und versucht es mit solchen Beiträgen zu erreichen. Aber Sorry – die Firma Groundspeak verdient sehr viel Geld mit (meinem Hobby) dem Spiel Geocaching und wer einer der freiwilligen Geocaching Helfer ist der/die nicht bezahlt wird, ist selbst schuld. Allerdings gehe ich davon aus, dass die eine oder andere Coin „als Bezahlung“ winkt…

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
:rose: 
:sad: 
:scratch: 
:smile: 
:unsure: 
:wacko: 
:whistle: 
:yahoo: 
:applaus: 
:bahnhof: 
:irre: 
:erschrecken: 
:totlachen: 
:lachen3: 
:nein: 
:zustimmen: 
:regen: 
:peinlich: 
:pfeiffen: 
:verrueckt: 
:wand: 
:winken: 
:zensiert: 
:zopf: 
:zwinkern2: