Geocaching-SWAG – eine neue Cacheart?

Soeben habe ich das Erste Mal seit langer Zeit wieder auf Geocaching.com die Neuigkeiten angeschaut und sehe dieses Bild

swagSWAG? Was bitte ist SWAG? Eine neue Geocaching-Art? Also habe ich schnell auf „Weitere Infos“ geklickt… und Ernüchterung – SWAG, so in der Überschrift sind Tauschgegenstände. Möchte uns Groundspeak den Unterschied zwischen Sammel- und Tauschgegenständen erklären?

Tatsächlich, Geocaching-SWAG (stuff we all get = Dinge die jeder benötigt – oder frei übersetzt „Nippes über den sich nur Kinder freuen“ :good: ) sind laut Groundspeak die kleinen Tauschgegenstände wie Matchbox-Autos, Schlumpf-Figuren, Armbänder, etc. die in manchen Geocaches liegen.

SWAG

Als meine Tochter noch klein war und noch mit mir cachen ging, suchte ich speziell nach Geocaches die mindestens die Größe Normal hatten um die Chance zu haben, dass „Schätze“ oder Tauschgegenstände im Geocache liegen. Hierfür hatte ich auch immer einiges an Tauschgegenständen im Rucksack dabei. Denn wenn ich einen Tauschgegenstand (wir wissen jetzt dass diese SWAG heißen) aus dem Geocache nehme, sollte ich fairerweise einen mindestens gleichwertigen Tauschgegenstand in den Geocache hinein legen.

Leider halten sich sehr wenige Geocacher/innen an diesen „Generationen-Vertrag“. Ich hatte einen speziellen kinderfreundlichen Geocache mit sehr vielen Ü-Ei-Figuren und Matchbox-Autos befült. Nach einiger Zeit waren nur noch Steine im Geocache. Die Geocacher/innen haben die Ü-Ei-Figuren und Autos gegen Kieselsteine getauscht  :cry:

Trackables

Im Gegensatz dazu gibt es die Trackables (Reisende) die von Geocache zu Geocache reisen wollen. Leider werden auch diese immer mal wieder mitgenommen aber nicht mehr ausgesetzt. Böse Zunge behaupten dies sei Diebstahl  :whistle:

Den ganzen Bericht von Groundspeak zu SWAG und Trackables kannst du auf deutsch hier nachlesen zum GS-Beitrag.

DSGVO

Ganz so nebenbei… Ich denke ich habe meinen Blog nun endlich DSGVO-konform aufgestellt und neu ist:

  • ein Link um mich per Mail kontaktieren zu können
  • Du kannst meinem Blog per eMail folgen
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Basis-Wissen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
:rose: 
:sad: 
:scratch: 
:smile: 
:unsure: 
:wacko: 
:whistle: 
:yahoo: 
:applaus: 
:bahnhof: 
:irre: 
:erschrecken: 
:totlachen: 
:lachen3: 
:nein: 
:zustimmen: 
:regen: 
:peinlich: 
:pfeiffen: 
:verrueckt: 
:wand: 
:winken: 
:zensiert: 
:zopf: 
:zwinkern2: