Neues Geocaching Souvenir: 3,2,1,GO!

Gänzlich untypisch für Groundspeak, erhalten Souvenir-Jäger 2019 die Möglichkeit nach der üblichen Sommer-Souvenir-Aktion jetzt im Winter bei einer Challenge mitzumachen um das Geocaching Souvenir: 3,2,1,GO!  zu erhalten.

 

Geocaching Souvenir: 3,2,1,GO!

bedeutet, dass du

  1. 1 Souvenir  erhälst, wenn du
  2. an 2 unterschiedlichen Tagen* je Woche 1 Geocache findest
  3. und dies im 3-Wochen-Zeitraum vom 11.12.2019 bis 1.01.2020

oder wie es  bei Groundspeak heißt: 3 Weeks, 2 Outings*, 1 Souvenir

* Ich habe outings (eigentlich Ausflüge) etwas freier mit Tagen übersetzt, denn es werden ja nicht 2 Ausflüge pro Woche vorgeschrieben, sondern 2 Fund-Logs.

 

Wissenswertes zur „Winter-Souvenir-Challenge“

    • Es zählt jeder Online-Fund-Log; egal ob Tradi,  Event, Lab-Cache, etc.
    • Groundspeak schränkt die Bedingungen noch weiter ein: Es  ist nur wichtig, dass  im Zeitraum vom 11.12.19 – 01.01.20 an 6 unterschiedlichen Tagen mindestens je 1 Geocache geloggt wird (geloggt – nicht gefunden :whistle:   ). Egal ob  du gleich an den ersten 6 Tagen die Challenge erfüllst oder dir bis zum 1.Januar  Zeit lässt: Wichtig sind die Logs an 6 unterschiedlichen Tagen.
    • Freudiges für Log-Muffel: Wann die Funde online geloggt werden ist unerheblich.  Jeder Geocacher erhält das Geocaching Souvenir: 3,2,1,GO! sobald die Challenge online erfüllt ist.

 

Quelle:  https://www.geocaching.com/blog/2019/11/3-2-1-los/

4 Replies to “Neues Geocaching Souvenir: 3,2,1,GO!”

  1. Hallo Kocherreiter!

    Ich selbst bin noch eine recht kleine Cacherin mit gerade mal 250 Funden, doch ich muss gestehen, dass ich mich immer sehr freue, wenn es eine Challenge gibt. Doch leider lese immer mehr in sozialen Netzwerken, dass einige Mitcacher ihren Missmut Preis geben und die Lust am Dosensuchen für uns kleinen Hobbycacher doch runterzieht.

    Wegen dieser Challenge habe ich mir mal selbst Gedanken dazu gemacht, wieso, weshalb und warum „Groundspeak“ zu gerade zu diesem Zeitraum startet. Und ich denke, es geht einfach nur darum, einfach mal kurz aus dem Vorweihnachtsstress zu entfliehen.

    Mehr dazu habe ich natürlich auf meinem Blog niedergeschrieben. Wenn du Lust hast, würde ich mich freuen, mal kurz vorbei zu schauen: http://weltenspatz.blogspot.de

    Viele liebe Grüße und ein freudiges Suchen wünscht dir der Weltenspatz Shelly

    1. Schön wäre es. Jedoch ist die Firma hinter Geocaching auf Gewinn-Maximierung aus und dazu benötigen sie viele Logs um Werbung verkaufen zu können. Bitte nicht falsch verstehen, es ist OK und ihr gutes Recht.

      Diese Souvenir-Aktionen sind nichts anderes als wenn ein Autohaus am Quartalsende mit 30% Rabattaktionen die Verkaufszahlen zu erhöhen versucht.

      Sind Fund-Logs rückläufig wirft Groundspeak eine neue Souvenir-Aktion unters Geocaching-Volk. „Früher“ war es etwas besonderes ein Souvenir zu erhalten.

      ABER es gilt wie immer im Leben:
      Jeder darf das Spiel spielen wie er/sie es möchte. Ich kenne einige die Spaß am Souvenir-Sammeln haben und einige denen es einfach auf den Zeiger geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
:rose: 
:sad: 
:scratch: 
:smile: 
:unsure: 
:wacko: 
:whistle: 
:yahoo: 
:applaus: 
:bahnhof: 
:irre: 
:erschrecken: 
:totlachen: 
:lachen3: 
:nein: 
:zustimmen: 
:regen: 
:peinlich: 
:pfeiffen: 
:verrueckt: 
:wand: 
:winken: 
:zensiert: 
:zopf: 
:zwinkern2: