DSGVO… ein Gespenst geht um

Ein Gespenst namens DSGVO geht um. Die Unsicherheit ist groß und die Zeit für „Kopf in den Sand stecken“ ist endgültig vorbei.
DSGVO

Ich werde im Laufe der nächsten Woche immer mal wieder Anpassungen vornehmen die vielleicht die Seite abstürzen lassen, vielleicht die Optik ändern, Funktionen einschränken, etc.

Die Speicherung der IP-Adressen bei Kommentaren habe ich mittlerweile deaktiviert, die IP-Adressen bei allen alten Kommentaren gelöscht und auch die Gravatar-Anbindung musste ich (vorerst) deaktivieren.

Aufgrund einiger Unsicherheiten bezgl. der DSGVO habe ich meine anderen Blogs
http://mit-kocherreiter.de
http://fit-werden.mit-kocherreiter.de
http://grillen.mit-kocherreiter.de
http://pool-spass.mit-kocherreiter.de
http://wandern.mit-kocherreiter.de
vorerst deaktiviert.

Bevor ich die Blogs erneut aktiviere, muss ich Templates, Plug-Ins und Widgets auf DSGVO prüfen und vieles mehr. Dies werde ich vorerst nur auf meinem Geocaching-Blog vornehmen und wenn ich „zufrieden“ bin auf die anderen Blogs übertragen und nach und nach wieder aktivieren.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu DSGVO… ein Gespenst geht um

  1. Die Blümchen sagt:

    Alles sehr interessant und für viele Blogger oder Seitenbetreiber eine riesige Herausvorderung.

    Aber was ist denn eigentlich mit den ganzen Ownern von Virtuals und Earthcaches?
    Es gibt unzählige dieser Caches, bei denen man eine E-Mail an eine E-Mailadresse versenden muss, um eine automatische Logfreigabe zu erhalten. Meine E-Mailadresse ist dann auf einem NICHT Grounspeak E-Mailserver mit Personenbezogenen Daten gespeichert. Jeder dieser Owner sollte sich auch Gedanken um diese Daten machen oder nicht? Schließlich könnte sich dieser Owner ja eine schöne Datenbank mit Cachernamen, realen Namen und dazugehörigen Mailadressen anlegen.
    Wir haben vorsorglich eine Erklärung in unser Virtual Cachelisting gepackt und werden uns sehr genau daran halten, bis wir etwas genaueres über dieses Gespenst wissen.

    Kontaktaufnahme / Erklärung zum Datenschutz
    Bei diesem Geocache ist es gewünscht, mit uns (Die Blümchen) per E-Mail, außerhalb der von Groundspeak (Seitenbetreiber) zur Verfügung gestellten Kommunikationswege in Kontakt zu treten um eine automatische Antwort (Logfreigabe) per Mail zu erhalten. Hierbei werden die Angaben des Nutzers (Geocachers) zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme und deren Abwicklung soweit wir Einfluss darauf haben, gem. DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer (Geocacher) werden soweit es uns (Die Blümchen) betrifft, jedenfalls nach der Kenntnisnahme sofort gelöscht und von uns nicht weiter gespeichert oder verarbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
:rose: 
:sad: 
:scratch: 
:smile: 
:unsure: 
:wacko: 
:whistle: 
:wink: 
:yahoo: 
:yes: 
:applaus: 
:arbeiten: 
:bahnhof: 
:fragen: 
:irre: 
:erschrecken: 
:lachen1: 
:totlachen: 
:lachen3: 
:lachen4: 
:lachen5: 
:totlachen2: 
:nein: 
:zustimmen: 
:rip: 
:regen: 
:weinen: 
:zunge: 
:peinlich: 
:erschrecken2: 
:lachen7: 
:fragen2: 
:partner: 
:pfeiffen: 
:peitsche: 
:schimpfen: 
:verrueckt: 
:wand: 
:winken: 
:zensiert: 
:zopf: 
:zwinkern: 
:zwinkern2: